Cremesuppe vom Hokkaidokürbis

  • Zutaten für den Sud:
  • ca. 500 g Hokkaidokürbis – mit Schale ohne Kerne, in kleine Stücke geschnitten
  • Schalotten
  • Rindsuppe oder Gemüsebrühe zum Aufgießen
  • Salz, Pfeffer, Korianderkörner
  • etwas Schlagobers

Zubereitung:

Die Schalotten in Butterschmalz anschwitzen, den Kürbis beimengen, würzen, aufgießen und köcheln lassen. Aufmixen, etwas Schlagobers beimengen.

Germteig

Vorteig – Zutaten:

  • 100 ml Milch lauwarm
  • 30 g frische Germ
  • 20 g Kristallzucker – fein
  • 100 g glattes Mehl

Zubereitung:

Die frische Germ in der Milch auflösen, den Zucker und das Mehl unterheben und in der Wärme gehen lassen, bis der Teig kleine Blasen wirft.

 

Hauptteig – Zutaten:

  • 100 ml Milch lauwarm
  • 30 g frische Germ
  • 20 g Kristallzucker – fein
  • 100 g glattes Mehl

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander vermengen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Germteig zugedeckt in der Wärme zur doppelten Menge aufgehen lassen.

Den Germteig in kleine Stücke teilen – Buchteln formen. In gebutterte Formen geben und in der Wärme nochmals aufgehen lassen.

Bei 150 °C ca. 12-15 min goldbraun backen. Die noch heißen Buchteln mit Butter bestreichen

 

... und doch so nah

Kontakt

St. Peter bei Taggenbrunn 2
9313 St. Georgen
Kärnten, Österreich
Breitengrad : 46.774628 | Längengrad : 14.409506

Tel.: +43 4213 2124
office@lieglamhiegl.at

Impressum

Öffnungszeiten

Donnerstag – Montag
10:00 – 14:00 (Küche: 11:30 – 14:00)
17:30 – 24:00 (Küche: 17:30 – 21:00)

Dienstag – Mittwoch
geschlossen

Weinkarte Schließen
Speisekarte Schließen